NICEHOME IMMOBILIEN …  für Menschen mit Weitblick

Was ist primär wichtig für einen erfolgreichen Verkauf?

 

 

Umfassende Beratung

Wir legen großen Wert darauf, unsere Auftraggeber und Ihre Immobilien beim Erstgespräch zunächst einmal unverbindlich und zwanglos kennenzulernen, Fragen zu beantworten.

Neben der Besichtigung der Eigentumsimmobilie findet ein erster Informationsaustausch mit individueller Beratung statt. Wir präsentieren Ihnen unsere Vorgehensweise. Die Erfahrung und das Vertrauen in unsere Expertise sind schließlich der Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

 

 

 

 

 

 

Gezielte Organisation

Wir telefonieren, schreiben, setzen uns persönlich mit Behörden in Verbindung und stellen vorab alle relevanten Unterlagen für den Verkauf der Immobilie zusammen. Grundrisse müssen überarbeitet und neu angefertigt, Energieausweise beschafft, Texte verfasst werden usw.. Für Sie als Verkäufer organisieren wir ggf. Handwerker, um beispielsweise Kleinigkeiten, die nicht gerade förderlich für einen Verkauf sind, instand setzen zu lassen.

 

 

 

 

NICEHOME IMMOBILIEN   …  für Menschen mit Weitblick

 

 

 

Sachkundige 

Immobilienwert-Berechnung

Wir schätzen den Wert Ihrer Immobilie nicht auf gut Glück, sondern zu einem bestimmten Wertermittlungsstichtag und erfassen ihn professionell in einer bis zu 15-seitigen Marktpreisermittlung. Hier wird ein Lagescoring erstellt und es werden Faktoren wie z. B. Grundstücksgröße, Baujahr, Bodenwert, Bewirtschaftungskosten, Gebäudestandard, Modernisierungsmaßnahmen berücksichtigt. Bevor wir eine Immobilienwertberechnung angehen, wird mithilfe einer Marktanalyse systematisch untersucht, wie sich der Markt speziell im FalleIhres Immobilienobjektes darstellt. Hier werden Informationen gesammelt, ein Resümé gezogen und die Zielgruppe definiert.

 


 

 

 

Transparente

und faire

Vertragsbedingungen

Wir achten darauf, dass unsere Verträge transparent und nachvollziehbar sind. Ab 23.12.2020 gelten bei vielen Immobilienverkäufen neue Regeln für die Maklerprovision. Die neuen Regelungen ergeben sich aus dem „Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der   Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“. Das haben Bundestag und Bundesrat beschlossen. Durch das   neue Gesetz werden die Vorschriften im BGB zur Maklerprovision neu gefasst. Wir besprechen mit Ihnen die Verträge Schritt für Schritt.    Falls Sie mehr wissen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

 

 

 

 

 

 

 

Individuelles Objektmarketing

Wir verfolgen eine gezielte auf Ihr Objekt zugeschnittene Vermarktung in verschiedenen Medien und darüber hinaus. Dazu gehören ein aussagefähiges Exposé in ausgewählten Internetmedien, zudem eine vierfarbige Hochglanzbroschüre als Weitergabe an die Interessenten. Beide mit rechtssicheren Texten und hochwertigen Objektfotos. Eine videounterstützte 360-Grad Roomtour durch die Wohnung bzw. das Haus oder Drohnenaufnahmen von Ihrem Grundstück sind weitere Beispiele, wie wir Ihr Objekt treffend in Szene setzen können.

Für eine optimale Präsentation setzen wir außerdem auf Homestaging. Auf Homestaging setzen wir deshalb, weil es viele Menschen gibt, die sich nicht vorstellen können, wie eine leere Wohnung oder ein leeres Haus möbliert aussehen könnte oder wie sich ein neues Zuhause wohnlich und schön einrichten lässt. Manchmal findet man Dachschrägen oder ungewöhnliche Grundrisse vor, doch auch hier lassen sich Lösungen finden, frische Ideen umzusetzen. Unser Ziel ist es, Ihre Immobilie so zu präsentieren, dass sie für den potentiellen Käufer unvergesslich und beeindruckend ist und bleibt. Wie wir uns das vorstellen, besprechen wir mit Ihnen im Vorfeld.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Immobilie wird mit einem höheren Erlös schneller verkauft.

 

 

 

 

 

 

 

Essentielle Bonitätsprüfung

Wir sind nicht nur bestrebt einen passenden Käufer zu finden, denn es ist viel wichtiger, dass er die Mittel hat, das Objekt tatsächlich zu erwerben. Künftige Interessenten müssen sich ausweisen und bestimmte Kriterien erfüllen, bevor wir Informationen weiterreichen. Hierzu prüfen wir die Bonität, Besichtigungstourismus erachten wir als nicht zielführend. Als Profimakler möchten wir Kaufinteressenten mit realen Kaufabsichten herausfiltern.

 

 

 

 

 

Begleitung im Verkaufsprozess

Wir bieten Ihnen als Immobilienmakler die Dienstleistungen an, die Sie als Eigentümer oder Erwerber einer Immobilie erwarten dürfen. Als Verkäufer können Sie sich zunächst nur einen Bruchteil dessen vorstellen, was ein Immobilienmakler für Sie leistet.

Hinter den Kulissen passiert mehr als Sie denken. Das erklären wir Ihnen. Den Markt analysieren, Objektunterlagen beschaffen und verifizieren; grundbuchrechtlicher Fragen klären, Termine mit Fotografen oder anderen Geschäftspartnern anvisieren und wahrnehmen. Zeit, Geld und gute Ideen in ein ansprechendes Exposé investieren, Anfragen entgegennehmen – Rückfragen beantworten – Besichtigungstermine arrangieren, Unterlagen für den Verkauf beim Notar vorbereiten.

Den Kaufvertragsprozess in jeder Hinsicht begleiten. Den Kaufvertragsentwurf mit Ihnen besprechen und dafür sorgen, dass ein passender Notartermin für alle Beteiligten gefunden wird. Dazu ist es notwendig, dass die Kommunikation auf allen Ebenen stimmt. Das bedeutet auch, dass sich Immobilieneigentümer und Makler in jeder Phase des Verkaufs regelmäßig austauschen und für Gespräche offen sind. Nur mit dem Verkäufer gemeinsam finden wir den richtigen Weg, um einen erfolgreichen Immobilienverkauf umzusetzen. Alles andere ist kontraproduktiv das zeigt die Erfahrung.

 

 


 

 

 

 

 

Weitere Pluswerte

Wir ermöglichen Ihnen darüber hinaus Pluswerte in Form von kostenlosen Teilnahmen an folgenden Events:

 

1. INVESTMENT-DAYS  =  IMMOBILIEN-ONLINE-KONGRESSE

…  für Menschen mit Weitblick  … , die investieren möchten … 

Die Investment-Days  finden Monat für Monat kostenlos und unverbindlich für unsere Kunden und Interessenten statt. Hier werden Fragen zum Thema Immobilieninvestments beantwortet, wie zum Beispiel: Wie funktionieren Immo-Investments, wie werden sie finanziert, wieviel Eigenkapital benötige ich, wie funktioniert eine Pflegeimmobilie, was ist eine Systemimmobilie, was versteht man unter einem Zinshebel, usw..

 

2. EIGENTÜMER-CLUB = OWNERS CLUB = 1. Dt. IMMO-CLUB

+

3. INVESTMENT-MAGAZIN

…  für Menschen mit Weitblick  … , die dabei sein wollen … 

Als kostenloses Mitglied im Eigentümer-Club  haben Sie Zugriff auf das Investment-Magazin, welches  wir Ihnen gerne als e-Paper zusenden. Sie werden es lieben. Hier werden spannende Immobilienthemen, interessante Expertenbeiträge und nicht alltägliche Themen behandelt. Freuen Sie sich darauf, in diesem Lifestyle-eMagazin herumzustöbern. Hier ist für jeden etwas dabei.

 

4. WEBINARE – Immobilien-BASISWISSEN

… für Menschen mit Weitblick , die sich interessieren …

Sie werden staunen, was sie hier alles erfahren. Wer kann Eigentum erwerben, wie steht es mit der Finanzierung, wie kann man Immobilien betreiben; kann man Probleme, wie Renovierungen, Gesetzesänderungen oder Mietprobleme umgehen? Aber wie?

 

Informationen hierzu:  Webinare kostenlos.

 

Klicken Sie bitte oben auf die roten links und Sie landen direkt auf der entsprechenden Homepageseite