Grundbuch

Das Grundbuch ist ein öffentliches Register und wird vom Grundbuchamt (= Amtsgericht/Ausnahme: Baden-Württemberg – hier führen Bezirksnotare das Grundbuch) verwaltet. Die Einsicht ins Grundbuch ist nicht unter allen Umständen öffentlich möglich. Sondern nur demjenigen gestattet, der ein berechtigtes Interesse vorweist. Im Grundbuch werden die an den Grundstücken erworbenen Rechte eingetragen, so z. B. Erwerbungen, Eigentumsverhältnisse, Belastungen, Veränderungen, Aufhebungen.

 

 

 

Anrufen – Termin vereinbaren – Beraten lassen

 

Erreichbarkeit entweder per Mobiltelefon / WhatsApp oder Festnetz und E-Mail Montag bis Freitag: 07:00 – 18:00 Uhr und Samstag/Sonntag/Feiertag: 07:00 – 20:00 Uhr bzw. nach telefonischer Vereinbarung

Da ich viel für meine Kunden mit dem PKW unterwegs bin, erreichen Sie mich vorzugsweise MOBIL. Alternativ dazu bitte eine WhatsApp-Nachricht senden. Ich werde mich auf Ihre Anfrage schnellstmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank!


MITGLIEDSCHAFTEN

BVFI Logo